Gastroenterologie

Die Gastroenterologie beschäftigt sich mit allen Erkrankungen des

Magen-Darm-Bereichs, also quasi von der Speiseröhre bis zum Enddarm.

 

Hierzu zählen auch die Erkrankungen der Leber und Galle sowie der Bauchspeicheldrüse, da diese Organe mit dem Megan-Darm-System und den Verdauungsvorgängen in Verbindung stehen.

 

Ein Teil der Magen-Darm-Erkrankungen sind Infektionskrankheiten,

die ich als Heilpraktiker laut Infektionsschutzgesetz nicht behandeln darf,

wie z.B. Hepatitis B oder Typhus.

 

Aber es gibt genug Beschwerden und Krankheiten,

die mit Phytotherapie oder anderen naturheilkundlichen Therapiemethoden behandelt werden können, die ich als Heilpraktiker anwenden darf.

 

Ich denke da z.B. an einen übersäuerten Magen, Reizmagen oder Reizdarmsyndrom, diverse Unverträglichkeiten und Allergien, entzündliche und immunologische Erkrankungen, Verstopfung und Blähungen.

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Dr. Martin Hoßfeld, Heilpraktiker, Aachen / Herzogenrath

Anrufen

E-Mail

Anfahrt